Nachrichten

Archiv

Rüstzeitoptimierung bei Stanzmaschinen in der Verpackungsindustrie

Enorme Einsparungen bei der Rüstzeitoptimierung bei Karl Marbach GmbH & Co. KG mit Hilfe von AVIX

https://refa.de/blog-industrial-engineering/915-ruestzeitoptimierung-bei-stanzmaschinen-in-der-verpackungsindustrie

Die demonstrierte Reduzierung von Rüstzeiten an einer Stanzmaschine im Marbach-Trainingscenter basierend auf der SMED-Methodik hat eindrucksvolle Einsparungen erbracht. Die Erfolge wurden erreicht durch das Identifizieren von externen Handlungen, besseren und standardisierten Arbeitsabläufen, zahlreichen 5S-Maßnahmen und schließlich dem Einsatz eines Rüsthelfers. Die Rüstzeit ließ sich schließlich um 80 % reduzieren, womit von der ursprünglichen 57-minütigen Stillstandszeit nur noch 12 Minuten übrig blieben. Und obwohl sich der Einsatz eines zweiten Rüsthelfers als wirtschaftlich nicht sinnvoll erwiesen hat, lassen sich die 12 Minuten vermutlich noch weiter verbessern. Um jedoch auch auf lange Sicht eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse zu erreichen, müssen die betroffenen Mitarbeiter für die wirtschaftliche Relevanz kurzer Rüstwechsel sensibilisiert und in Form von kürzeren Folgeworkshops eng eingebunden werden.

Durch die der Analyse vorangegangenen Kundenbesuche konnte ferner festgestellt werden, dass es für ein Schulungspaket „Rüstzeitoptimierung“ einen realen Bedarf gibt. Marbach-Kunden wären damit in der Lage, ihre Rüstzeiten nachhaltig zu senken und somit ihre Produktionslaufzeit pauschal zu erhöhen oder alternativ auch kleinere Aufträge noch wirtschaftlich zu bearbeiten.